Alexander J.

Alexander J. versteht es hervorragend, mit Farbvariationen umzugehen. Er lässt die Farbe förmlich über die Leinwand gleiten. Lineare Striche unterbrechen den Verlauf und grenzen da ein, wo der Kunstschaffende es beabsichtigt - so entstehen abstrakte Bildwelten von einzigartigen Kompositionen. Sein immenses Farb- und Formgefühl, gepaart mit der Beherrschung verschiedenster künstlerischer Techniken sowie dem steten Drang, das Vollkommene zu erschaffen, lassen aus seiner Hand Werke entstehen, die schon manchen meiner Kunden in ihren Bann gezogen haben.

"Ich will nichts vermitteln," sagt der Künstler, "höchstens etwas bewirken. Um diese Wirkung zu erzielen, entdeckte ich eines Tages, dass es in der Malerei um die gleichen Gesetze geht wie im Leben: um die Einheit von Körper, Geist und Seele."

Ausstellungen im In- und Ausland. Ankäufe u.a. durch Zürcher Kantonalbank, Mercedes-Benz, Klinik Hirslanden, Bindella Galeria, Digital Equipment, AstraZeneca.