Kunst am Bau

Öffentliche Einrichtungen, Unternehmen und Privatpersonen haben die Kunst entdeckt und erkannt, dass es die Stimme der Kunstschaffenden braucht - denn Künstler denken anders. Sie bringen sinnliche Dimensionen in die funktionalen Umfelder. Künstler arbeiten mit Sehnsucht und Erinnerung oder sie nehmen sich die Freiheit für den Widerspruch.

Bei der Entwicklung und Umsetzung von Kunstkonzepten bezieht artplacement den Auftraggeber mit ein. Mit ihm zusammen definieren wir je nach Projekt das ideale Vorgehen und formulieren eine klare Aufgabenstellung für Kunstschaffende aus.

Unser Credo: Kunst will vertiefen, einem Inhalt Form geben. - Kunst soll zu den Menschen passen, die ein- und ausgehen. - Kunst soll die Architektur verstärken und ergänzen.   

Seite 1 von 12   |   nächste Seite >

< zurück